Super Schoppen Shopper - Supermarktwein Blog

Hier finden Sie, ergänzend zur App, stets neue Tipps, Hintergrundgeschichten, Anekdoten und Vergnügliches aus der Welt des Weins und den Sortimenten von Aldi, Edeka, Kaufland, Lidl, Netto Norma, Penny, Rewe und Rossmann.


Willkommen beim Super Schoppen Shopper

Portrait Cordula2Wir sind wieder da! :-)
Mit frischem Elan und voller Tatendrang.

Und weil sich bei uns so einiges geändert hat, läuten wir die neue Saison mit einer kleinen Einführung ein.

Für alle, an denen die Super Schoppen Welt in den letzten Monaten spurlos vorüber gegangen ist:
Das Buch ist Geschichte! Sechs ausgaben Super Schoppen Shopper waren mehr, als meine Gesundheit verkraften konnte … ;-)

Ab sofort fügen wir uns dem digitalen Zeitalter und präsentieren unsere Weinempfehlungen in unserer App. Außerdem hoffen wir natürlich, viele Leser mit unseren regelmäßigen Beiträgen auf dem Blog zu erfreuen.

Weiterlesen

Sommerpause

Pause

 

Nach einer aufwühlenden und umtriebigen Saison gönnen uns eine Sommerpause! 

Wir sind Ende August voller Tatendrang und im neuen Look wieder zurück.

Bis dann,
viel Spaß, viel Genuss und gute Erholung,

Cordula & Co.

 

Zusammengefasst

SSS_visualapp HREs ist beinahe so weit:
Zeit für die neue Saison!

Gestern hat die Grafikerin das Layout für den neuen Titel fertiggestellt, heute wurden noch die letzten Preise aus der Datenbank kontrolliert, morgen wird alles eingelesen, damit die Sittenwächter des App-Stores noch ihren Segen geben können …
Inzwischen müssen auch noch ca. 300 Flaschenabbildungen bearbeitet werden … Aber dann können auch wir noch ein paar Tage Urlaub machen! :-)

Ab 01.09.2015 soll sie dann losgehen, die neue Super Schoppen Ärakomplett digital.

Aber werfen wir doch erst einmal einen kleinen Blick zurück … und fassen zusammen: Weiterlesen

Vive le Tour oder “nach dem Berg ist vor dem Berg”

fahrrad rennenKommenden Sonntag ist sie dann auch wieder Geschichte, die 102. Tour de France, diese legendäre Radrundfahrt rund um das Hexagon. Voller Geschichten, Skandälchen und Skandalen übt sie dennoch ihre Faszination auf alle Radsportfans aus. Sie alle wünschen sich, dass sie auch einmal so scheinbar mühelos die Berge hochradeln könnten, durch all diese Haarnadelkurven bei Steigungen von gefühlt wenigstens 25%. Wenn ich auf diesen unwegsamen Sträßchen gemütlich mit dem Auto fahre, wird mir schon schwindelig. Weiterlesen

Fit und zen – Weinkenner, Teil 3

yogaWidmen wir uns voller Elan dem dritten Teil unserer Weinkenner-Selbsterkenntnis-Entdeckungsreise:

Das Thema heute ist Terroir!

(Für alle, die den Start verpasst haben, hier findet man Teil 1 und Teil 2)

Wer Gespür für Terroir entwickeln möchte, sollte sich nicht auf den Wein beschränken. Das Geheimnis liegt in der Umgebung! Weiterlesen

Der Zaubertrank

Lanze brechenHeute möchte ich noch einmal die Lanze brechen für einen der traditionsreichsten Weine Italiens.

Ich rede von dem Getränk, dass den meisten Menschen über vierzig dank fürchterlicher Irrwege in den Siebzigern als flüssiger Kaugummi, der schreckliche Kopfschmerzen verursacht, in Erinnerung ist.

Aber Leute! Das ist jetzt eine Ewigkeit her! Jeder hat eine zweite Chance verdient! Ein Fehltritt in seiner 2.220-jährigen Geschichte wird doch wohl erlaubt sein?!?

Es lebe der Lambrusco!

Weiterlesen

La lala lala Lambrusco

seventiesIch bin ja ein echtes Kind der Seventies … :-)

Damals, als man den Partykeller mit Fischernetzen verzierte und Tropfkerzen in Korbflaschen auf den dunkelbraunen Holztheken stellte …  Damals, als die Schlaghosen braun oder rotzgrün waren … als auch die Männer Schuhe mit Plateausohlen trugen …
Ja damals – damals galt Lambrusco als geiles Zeug! Pappsüß wie Kinderlimo …

Jahrelang galt er dann als Anfix-Getränk für Alkoholanfänger – und war in Weinkreisen weitestgehend verpönt. Aber alles kommt wieder! :-) Auch die Schlaghosen!

Und auch die sind in der revival Form besser als das Original – absolut vergnüglich. ;-) Weiterlesen

Du bist was du isst – Der Weinkenner, Teil 2

Szenenbild 'La Grande Bouffer', M. Ferreri, 1973

Szenenbild ‘La Grande Bouffer’, M. Ferreri, 1973

Vor kurzem haben wir unsere Weinkenner-Testreihe angekündigt und euch schon mal in einer kleinen Aufwärmrunde warmdrehen lassen.

Wer noch nicht mitgemacht hat, kann jederzeit noch einsteigen! :-)

Die Anweisungen für den Testlauf und was es mit dieser ominösen Typisierung auf sich hat, findet ihr hier.

 

 

Also schnell das Heft wieder zum Vorschein zaubern oder das gespeicherte Dokument öffnen …
Es geht gleich los … Ach ja … bitte immer daran denken:

Bei diesem Test gibt geht es nicht um ‘richtig’ oder ‘falsch’! Alle Antworten sind in Ordnung! Es geht um die Ermittlung des Weinkenner-Typus. ;-)
Weiterlesen

Alt, älter, am ältesten

mumieIn der letzen Woche war ich mal wieder im großen Stil (W)Einkaufen … zum dritten Mal in dieser Verkostungssaison. Und ich muss sagen:

Ich bin schockiert!

Jedes Jahr fahren wir andere Supermärkte in unterschiedlichen Regionen für unsere Einkäufe an. Wir wollen ja repräsentativ bleiben und nicht in Verruf geraten, weil wir immer bei unserem ‘Lieblingsladen’ shoppen – und die Händler sich dafür ein ‘testwürdiges’ Sortiment’ anlegen.

In den letzten Jahren haben wir mit großer Begeisterung festgestellt, dass die Regalpflege ständig besser wird: alte Jahrgänge, Kellerleichen und obskure Sammlerstücke sind mit der Zeit immer weniger geworden …
Sehr zu unserer Freude, denn wer nuckelt schon gerne an einer Mumie?!?!

Und jetzt das!
Weiterlesen