Der Sommer kommt!

Wir befinden uns im Jahre 50 n.Chr. Ganz Germanien ist mit der Rebsorte Elbling bepflanzt …

 

Doch langsam aber sicher wird diese herrlich erfrischende kleine Traube durch den erbarmungslosen Vormarsch von Riesling und Müller-Thurgau aus Deutschland vertrieben! Vertrieben?!? Aus ganz Deutschland?

Nein! Ein von unbeugsamen Elbingen bevölkertes Fleckchen Erde von ca. 500 ha hört nicht auf, den Eroberern Widerstand zu leisten …

Zum Glück! Denn darum können wir auch in 2013 den Einzug des Sommers mit einem Glas des erquickenden Nasses von Deutschlands ältester Rebsorte feiern. 🙂

Und nicht vergessen … Auch wenn die Traube schon seit Römerzeiten hier angepflanzt wird, gilt noch immer die goldene Regel: Je jünger, je besser! Älter als Jahrgang 2011?   Ab auf die Galeere … 😉

Moselland Akzente, Elbling, trocken findet man für € 3,99 im gut sortierten Supermarkt.

Ein echter Sommernachtstraum!

Fröhlich wie die Elfen, die die Nacht und auch zum Morgengrauen noch knackig. 😉

(Und wer das ganze nachhaltiger will, nimmt die bravere Bio Variante und bekommt für 50 Cent mehr noch eine blaue Aura dazu… )

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


essay writing service