Deutschland sucht den Super Schoppen …

Jedes Jahr, von Mitte April bis Juni, verschanzen wir – das sind Cordula Eich, Michel Polderman und Willem Kips – uns im Verkostungslabor, um im selbstauferlegten Konsumentenauftrag das zu verkosten, was der deutsche Lebensmitteleinzelhandel an Weinen im Regal hat.

Es ist also wieder so weit!

In den kommenden zehn Wochen wollen wir euch an unserem Abenteuer teilhaben lassen … Mittendrin, statt nur dabei! 🙂

 

Eigentlich sollte es ja letzte Woche schon losgehen. Irgendwie hat aber dann die Logistik einen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht …

 

Das Auspacken und Sortieren und Erfassen der bisweilen sehr kreativ verpackten Verkostunsmuster hat etwas mehr Zeit in Anspruch genommen als erwartet. 😉

 

Gestern also der offizielle Startschuss!

Die ersten 75 Weine sind verkostet und die Nachbarn dürfen sich freuen … Alles was in der Beurteilung zwei oder mehr Gläser erhalten hat, wird nach Feierabend unter den Umwohnenden verteilt. Abholer sind natürlich auch herzlich willkommen! 😉

… und alle, die uns um den Job beneiden … Überlegt euch das nochmal! Es ist kein Zuckerschlecken … 😀

 

Cool, but not sexy! 😉  

Wer auch mal „echt“ dabei sein will … Auch bei uns gibt es die Liveshow! Meldet euch an für die öffentlichen Verkostungstage … (und Amsterdam ist immer eine Reise wert!)

Wir sehen uns! 😉

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*