Fette Beute

weinbankHeute war Startschuss für unsere neue Verkostungsrunde. 🙂

Und meine Nachbarn können sich sofort wieder auf weinselige Feierabende freuen!

Aber halt!!!!
Wir wollten doch aufhören mit diesem Super Schoppen Gedöns?!? Was ist passiert??? Was ist da los?

Naja, es geschehen eben Zeichen und Wunder … 😉 

Es ist knapp vier Wochen her, dass ich euch reinen Wein einschenken musste und ich das Ende des Super Schoppen Shoppers in Buchform verkündet habe.
Dabei wird es auch bleiben …  In absehbarer Zeit zumindest.

Dass wir uns nicht zur Ruhe setzen wollen, war aber auch klar. 🙂
Eure zahllosen Reaktionen, die vielen ermutigenden Emails und die netten Worte haben uns jedoch ermuntert, uns sehr schnell etwas einfallen zu lassen, um euch in der kommenden Saison nicht zu enttäuschen.
Und darum sind Michel und ich in der letzten Woche zum (W)Einkaufen gefahren … 🙂

Die ersten paarundsechzig Weine haben wir heute verkostet – und es sind schon einige Super Schoppen dabei! In den kommenden Wochen werden wir euch hier jeweils am Dienstag vom Werdegang des neuen Projekts berichten. Wir haben auf jeden Fall heute viel Spaß gehabt und freuen uns auf alles, was auf uns zu kommt.

In guter alter Tradition, die leckersten Tropfen des Tages zu teilen, haben wir heute die Weinbank eingerichtet. 🙂 Kostenlos, risikofrei und mit hoher Genussrendite! 🙂
(Und ich baue mir damit ein dickes Beliebtheitskonto in der Nachbarschaft auf.)
Hier gibt es auch noch Service am Schalter. 🙂 Speiseempfehlungen und Weinbeschreibungen gibt es (bei schönem Wetter) gerne dazu.

Auf ein Neues! 😉
Zum Wohl.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.