Kopfkino-Wein

Playa-es-caragol-300x300Es ist mal wieder Weinrallye Freitag und diesmal hat Thomas Lippert, Betreiber des Winzerblogs der Gründervater der Veranstaltung, zum Thema „Weintrinken an schönen Orten“ eingeladen .

Wir dürfen uns von Urlaubserinnerungen inspirieren lassen und sollen daran erinnern, dass es heutzutage nicht mehr selbstverständlich ist, in der Öffentlichkeit eine gute Flasche Wein öffnen zu können, ohne dass das Ordnungsamt einschreitet.

Klingt spannend! 🙂 

„Wein trinken an schönen Orten“. Da müssen wir vom Super Schoppen Shopper nichtWeinrallye WtasO zweimal nachdenken! Gerade jetzt im nasskalten Herbst und der durch die blöde Zeitverschiebung verschuldeten frühen abendlichen Dunkelheit, beamen wir uns gedanklich einfach mal alle an den Ballermann.

Ach wie schön ist es noch einmal Barfuss am Strand entlang zu laufen. Den warmen Sand zwischen den Zehen zu spüren und dem beruhigenden Rauschen des Meeres zu lauschen, die Sonne im Nacken …

 

Heiße Flirts und coole Drinks. Das ist Urlaub!
Chillen mit einem gut gefüllten Eimer Sangria zur Hand! Was will man mehr?

Sangria
So zaubert man sich einfach und schnell den Sommer nach Hause ins Glas (klick für’s Rezept!) Den passenden kräftigen, fruchtigen spanischen Rotwein für unseren geistigen Kurzurlaub findet man natürlich bei uns im Buch. 😉

 

Das wunderbare Sommeraroma, welches beim Schneiden der Limetten, Zitronen und Orangen entsteht, verwandelt unsere deutsche Küche in Windeseile in eine mediterrane Chiringuito! Also mixt euch eine ordentliche Portion Edel-Sangria, holt eure Schlagerplatten raus und dreht die Anlage richtig auf!

Ihr werdet schnell merken, dass der schönste Ort um Wein zu trinken immer direkt vor der Nase liegt! 😉

Salut!!!

Euer Chris – der Neue im Team.

p.s.:

Sollte das mit dem Kopfkino-Sommergefühl nicht klappen – keine Panik!
Einfach den Eimerinhalt in einen Topf umfüllen, ein paar Gewürznelken und Zimtstangen dazu, Herdplatte anschalten … Fertig ist der Glühwein! 🙂
Der letzte Skiurlaub in St. Anton war doch auch ganz schön!

1 Kommentar

  1. Pingback: Viel Wein und viele schöne Orte | Zusammenfassung Weinrallye #79 |

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


essay writing service