Make wine, not war!

 

 

 

Okay, wir haben neuerdings ein wirklich cooles T-Shirt.

Aber ich muss zugeben, dieses hier, vom Weingut Massaya aus der Bekaa Ebene im Libanon, ist besser!

 

Darüber bin ich zufällig gestolpert, als ich gelesen habe, dass demnächst Chateau Musar Gaston Hochar aus 1959 – auch aus der Bekaa Ebene – für stolze $ 1.790 je Flasche bei Christies unter den Hammer soll.

Die Bekaa Ebene?!? Kannte ich auch nicht …

Ein wunderschönes Weingebiet, das derzeit leider an einen aktuellen internationalen Brandherd grenzt. 🙁 Politische Statements lasse ich hier einfach mal außen vor und beschränke mich auf die Weisheit des T-Shirts: Make wine, not war!

Allerdings empfehle ich den Chateau Musar als Piraten für die nächste gesellige Blindprobe! 🙂 Den Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Carignan und Cinsault halten selbst eingefleischte Profis für einen teuren Bordeaux. Einfach mal eine Flasche bestellen und probieren, oder hier klicken und anschließend mit dem Wissen glänzen, ohne verkostet zu haben. 🙂

 

Übrigens…

Wer sich dann doch mit einem 0.75-Shirt begnügen möchte, kann ab sofort jeden Montag bei unserem Schnappschuss-Gewinnspiel mitmachen!

Wir veröffentlichen einen Schnappschuss, unsere Leser versehen das Foto anschließend mit einem Text …

 

Die originellste Untertitelung gewinnt ein T-Shirt! 🙂

Bis Montag, also!

Schönes Wochenende 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.