Rekord!

printingpaperSeit einer Woche sitzen wir jetzt in der Super Schoppen Shopper Zentrale und werten unsere Erkenntnisse aus.

Dateien müssen zusammengefügt, Listen sortiert, Marken zugeordnet … Und siehe da, welch Überraschung! 🙂

Wenn man 10 Wochen lang täglich wie am Fließband verkostet, verliert man schnell die Übersicht. Die Menge der Weine scheint unendlich und man zählt nicht mehr mit, aus lauter Angst, es könnten doch letzten Endes noch zu wenig sein um das Buch zu füllen … Jedes Jahr geht es uns wieder so, und eigentlich sollten wir es inzwischen besser wissen …

Heute die erlösende Antwort: Ganze 1.757 Weine wurden verkostet!  So viele waren es noch nie! 🙂 138 mehr als im letzten Jahr! Jetzt haben wir ein ganz anderes Problem … Es sind nur für die üblichen 336 Seiten Papier bestellt worden! Dicker werden darf das Buch also nicht.

Pillepalle, denk ihr? Naja, nicht wirklich! Man kann nämlich nicht so einfach 3, 5 oder 10 Seiten an ein Buch hinzufügen. (Ganz davon abgesehen, dass man für 138 Weine im Schnitt 19,7 Seiten braucht … ) Man arbeitet beim Buchdruck immer mit sogenannten Heften. Ein Heft hat 24 Seiten und ist 1,5 mm dick. Das macht bei 10.000 Super Schoppen Shoppern einen Papierstapel von 15 Metern Höhe! Bei 50.000 Exemplaren wäre der Papierberg 75 m hoch! Und so weiter und so weiter. Das ist noch viel schlimmer als der Altglashaufen, den wir in den letzten Wochen aufgetürmt haben!

Also Texte kürzen? Weine weglassen? Nö! Das wäre schade drum!
Jetzt aber schnell an kreativen Lösungen puzzeln … In einer Woche soll schließlich die Druckpresse rollen …
Wir haben da schon eine Idee! 🙂 Wird aber noch nicht verraten!

2 Kommentare

    • Hallo Herr Kleinjung,
      HIT ist zwar seit Jahren dabei sein Filialnetz auszubauen, aber ist noch immer nur sehr regional vertreten. Eine Aufnahme in den Super Schoppen Shopper kommt daher derzeit noch nicht in Frage, da ein bundesweites Filialnetz dafür die Grundsatzbedingung ist. Wir behalten die Entwicklung aber im Auge.
      Herzliche Grüße,
      Cordula

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.