Maori in der Pfalz

Nieuw-Zeeland

Neuseeland ist berühmt für Rugby, Segeln, Lord of the Rings und Sauvignon Blanc! (Lassen wir die Geschichte mit den 60.000.000 Schafen einfach mal außer Acht.)

Sauvignon Blanc ist voll im Trend, besonders in seiner neuseeländischen Variante, voller Stachelbeeren und Spargel. Hier in Europa machen wir Sauvignon Blanc ganz anders: Buchsbaum, Katzenpippi und Zitrone! (Im Ernst!) Nicht wirklich verwunderlich, dass die Welt nach Sauvignon aus Neuseeland schreit. Und wie schade für uns Europäer …

Aber die Rettung ist da! Jetzt gibt es EINEN in good old Germany, der das Geheimnis des Maori-Sauvignon geknackt hat. Er wohnt in der Pfalz und heißt Markus Schneider. Seine Maori-Brüder nennen ihn Kaitu – der mit Nadel und Faden behändig ist – und so nennt er auch seinen Wein.

Jeden Cent seines Preises ist er mehr als wert! Ein Urlaub im Glas, eine Sensation auf der Zunge. Man muss nicht mehr um die halbe Welt, sondern nur noch zum EDEKA um die Ecke!Schneider

 

Den KAITUI, Sauvignon Blanc gibt es dort für € 9,99.

Stachelbeere, noch mehr Stachelbeere und ein großes Finale von Stachelbeere. Das nennt man Fokus.

Pai mahi, Kaitui! 🙂

Cheers!

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*