Schietwetter

Wärmfl2Eigentlich gehöre ich nicht zu der Gattung Mensch, die sich dauernd über das Wetter ereifern, aber wenn im August das Kaminfeuer seit Tagen knistert, man nur in Gummistiefel vor die Tür gehen kann und die Winterklamotten ihren Einzug in den Kleiderschrank gehalten haben, dann wird es höchste Zeit für etwas Herzerwärmendes!

Der erste „Wein von morgen“ in der neuen Saison wird also kein „Sommerwein“, kein „Terrassenwein“ und auch keine „geselliger Schoppenwein“, wie wir ihn sonst zu dieser Jahreszeit präsentieren, sondern ein vollmundiger Kraftprotz, der jedem Herbststurm Paroli bieten kann!

Also, ich kuschel mich heute Abend wieder mit meinem Liebsten vor das Feuer und genieße in vollen Zügen das Flammenspiel, während der Regen gegen die Scheiben prasselt.

Den Sommer basteln wir uns selber:90 Netto Primitivo

Die warme Sonne des Südens und das Dolce Vita der Adria, saftige Kirschen und erfrischende Zwetschgen – das alles haben wir im Glas!
Aus unserer ganz persönlichen Wärmflasche. 🙂

Es lebe der Optimismus! Und der Primitivo!

Diesen köstlichen Primitivo gibt es bei Netto für € 4,99.

Come on baby, light my fire! 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.