Oh-la-la! Die Kunst des Verführens

War doch klar, dass der Hausfrauen-SM-Kracher „Shades of Grey“ auf Dauer nicht ohne Merchandise auskommen würde !

Für den Preis eines Schamesröte ins Gesicht treibenden Buchs gibt es jetzt bald auch einen Schamesröte ins Gesicht treibenden Wein!

Natürlich, eine schockieren spannende Mischung: Gewürztraminer und Sauvignon Blanc! *luftanhaltvorschreck*

White Silk heißt er … Und Red Satin ist der kuschelige rote Gegenspieler.

Jaja, die Zeiten, in denen das Liebesspiel ein kostenloses Vergnügen für Jedermann war, liegen offensichtlich hinter uns. Zwei Peitschen, ein Paar Handschellen, ein schlecht sitzender Latexanzug … Das alles kostet schon ein Vermögen! Und jetzt auch noch schlappe € 20,- für eine Flasche Wein, damit der Abend ein Genuss wird!?

So geht’s ja nicht!

Alles postwendend wieder zum Absender und das Geld zurückverlangen! Aus dem Küchenschrank einen schwarzen Müllsack zum Vorschein zaubern, diesen mit Klebeband eng um den Körper schnüren und Kochlöffel und Wäscheleine zum Züchtigen des Liebsten gebrauchen. Die ‚Weiße Seide‘ zum Selbermachen ist auch kein Problem:

Zweimal Super Schoppen kaufen, in einer Karaffe zusammengießen und prompt hat man für ein Zehntel des Preises doppeltes Vergnügen. 1,5 l Wein, der wahrscheinlich auch noch besser schmeckt! Der Spaß, den man dabei hat, der ist vollkommen kostenlos! 😉

 

 

Den Castillo Varez, Sauvignon Blanc aus Chile gibt es für € 2,29 bei Kaufland und den

 

Tramini Gewürztraminer aus Ungarn findet man bei Netto für € 1,99.

 

 

 

Ach ja … Über Verführung gesprochen …

Kann ich euch noch verführen mir eure Stimme zu geben? Ich bin nämlich für den Virenschleuder-Preis nominiert … 😉 Schaut doch mal rein! Garantiert spannend!

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.