The Incredible Lemberger

HulkLemberger

„The Incredible Lemberger“ ist der Anfang eines völlig neuartigen, explosiven und mit Action vollgepackten Epos einer der meist vernachlässigten Supertrauben aller Zeiten!

(Marvel Grapes)


Zu Beginn unserer Geschichte sucht das fruchtige, bescheidene Träubchen verzweifelt nach dem richtigen Eichenfass, das seine ungezügelte, wuchtige Kraft, die in ihm schlummert, entfalten kann – das Instrument, das aus seiner gewöhnlichen, schüchternen  Beere einen Helden macht: den Unglaublichen Lemberger.

Lemberger lebt zurückgezogen in den sonnigen Hügeln Württembergs – fern von dem Glamour-Leben seiner berühmten Mitstreiter Cabernet Sauvignon, Merlot und Pinot Noir. Er zweifelt, ob ihm das Leben als fruchtbetontes, gefälliges Weichei nicht besser steht als das des brutalen Kraftprotzes. Schließlich lebt es sich ganz angenehm, wenn man sich unauffällig der heimatlichen Schoppengesellschaft bewegen kann. Wäre da nicht die ständig in ihm brodelnde Herausforderung, das volle Potential seiner brutalen Power zum Guten auszuschöpfen.

Es erfordert Mut, strategisches Geschick und letzten Endes  auch eine ordentliche Portion Liebe, um aus dem gewöhnlichen Lemberger den beeindruckenden Superhelden zu zaubern, der auch auf internationalem Weinparkett als moderner Held gefeiert werden kann!

Von den Machern der French Oak Saga, Iron Grape 1,2 und 3 und Guardians of the Vineyard  – demnächst im Glas:

Der Unglaubliche Lemberger!
(Marvel-ous!)


Weinrallye85-1024x724

Dieser Beitrag ist der Weinrallye 85 gewidmet, zu der heute Baccantus unter dem Thema „Blaufränkisch vs. Lemberger“ eingeladen hat. Hier findet man auch alle Beiträge der anderen Rallyeteilnehmer.

1 Kommentar

  1. Pingback: Finale – die Zusammenfassung der Weinrallye #85 “Blaufränkisch vs. Lemberger” | Baccantus

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.