Die Niederlande und der Gipfel

kisssweet
Heute widmen wir uns noch einmal dem internationalen Atomgipfel … 

Schließlich hat sich bei uns in den Niederlanden in den letzten Tagen alles um dieses Thema gedreht:

 

Autobahnsperren, stornierte Linienflüge, Restaurants vorsorglich geschlossen, der Schulunterricht wegen andauerndem Sirenengeheule gestört  …
Fast jeder war irgendwie betroffen. Heute Abend sind sie wieder alle weg, die wichtigen Leute! Auch Frau Merkel ist wieder zu Hause.

Atomwaffen, Krimkrise, G7 statt G8 … Was wird uns das alles bringen?
Wir werden sehen …

Aber jetzt noch eine ganz andere spannende Frage:
Was haben sie gespeist und getrunken, die VIPs dieser Welt, als sie zu Gast in Den Haag waren? In diesem Land, das eine zweifelhafte (sprich: keine) Esskultur hat und in dem mehr als 85% der Konsumenten ihren Wein im Supermarkt kaufen? 

Kaum zu glauben, aber zum Menü des renommierten 3-Sterne-Kochs, Jonnie Boer, gab es Wein aus eigenem Land! Dutch wines zum Gipfeltreffen! (Von diesem Selbstbewusstsein kann man sich in Deutschland gerne eine Scheibe abschneiden!)

Zur Vorspeise gab es einen Auxerrios/Pinot Gris aus Schouwen, Duiveland von einem Weingut, das natürlich auch einen Campingplatz beherbergt. Holländische Romantik: Zelten zwischen den Rebzeilen …

Und dann, dann gab es einen Regent namens „Kus“ (zu Deutsch „Kuss“), eigens kreiert von der Gattin des Sternekochs, Thérèse. Wer würde ihrem Kuss schon widerstehen???

Weil die Society-Diva nur in der Heimat küsst – und auch nur berühmte Leute, bieten wir hier eine Alternative: einen saftigen, kräftigen, nassen Kuss! Und wie es sich für einen ordentlichen Kuss gehört, natürlich kein bisschen sauer, sonder süß!113-_-115-RB--Regent

 

 

Den Rietburg Regent gibt es im gut sortierten Supermarkt für € 3,59.

Wie Blaubeersaft für Erwachsene. Verführerisch!

Und wer von der obigen Zuckerschnute inspiriert ist, darf sich diese gerne hier als Bildschirmhintergrund herunterladen. 🙂 Knuuuuutsch! 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.