Sprechen Sie Wein? – Quiz

 

Der Weihnachtsmarathon ist endlich vorbei. Nun habt Ihr sicher Zeit für ein kleines Quiz zum Jahresanfang, bei dem Ihr Euch als Weinkenner profilieren könnt. 🙂

 

Preise vergibt die SuperSchoppenShopper-Jury unter dem Vorsitz der unbestechlichen Cordula Eich (der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen).

Da gibt es ganz nebenbei einen kleinen Kurs in Verkostungslatein. Die fett gedruckten Begriffe beim Weingenuss ganz lässig ins Gespräch eingeflochten (man muss sie noch nicht mal zwangsläufig übersetzen), machen Eindruck 😉 .Hinter der folgenden Verkostungsnotiz verstecken sich vier Weine. Für die richtigen Namen, Rebsorte/n, Jahrgang, Anbaugebiet, Erzeuger könnt Ihr Euch je einen Punkt geben, maximal 20 Punkte:

Brick red colour, very fresh and young looking. Fine, rose-like like bouquet, some sweetness in attack, drier on the second nose. Clean, cherry-like fruit flavours on the palate, a hint of wood and a touch of bitter almonds, good balance, long, dry finish. Fine long flavour despite the liveliness, natural acidity present. This is a wine for food with the deep colour, velvety red, no real sign of ageing, still very youthful and firm berry fruits on the nose, heavily grape-focussed in style, blackcurrant leaf, with a cedar wood / cigar box spice coming through, concentrated fragrance followed by rich fruit. Same concentrated, tightly knit fruit on the palate, wonderful ripeness, still showing youthful black currants and blackberries, firm backbone but ripe tannins, superb structure. Overall, a classic cool climate wine from a top producer in a great vintage. Ripe enough to enjoy now, but still a long way off its best, which should be during its 3rd decade. This is pure gold! Hints of yellow still and no amber. Floral, honeyed-peach and apricot, an impression of great sweetness but not over-heady . Honey and lanolin flavours on the palate, rich barley sugar sweetness, great fruit extract, good botrytis, luscious, classy finish. A fully sweet wine from a fine year, tasting superbly at only these few years, with as long again in front of it. With its clean, limpid medium yellow with a hint of green, quite rich, a really lovely colour. Touch of new wood on the nose, ripe melony fruit, slightly exotic, stylish and very expressive. Fine, floral, honeysuckle fruit on the palate, with hazelnut overtones, rich and quite buttery, yet good lemony acidity, very elegant but still young. Very good balance, oak and fruit well blended in, an excellent example of grape variety dominated by terroir, great persistence, very good future.

Und weil Wein nicht alles im Leben ist, gibt es  noch ein kleines Bonus-Filmquiz. Wie viele Filmtitel könnt Ihr hier erraten? Pro richtig geratenem Film dürft Ihr Euch wieder einen Punkt geben, wer weniger als 50 Punkte hat, ist wohl in letzter Zeit eher selten ins Kino gegangen, bis 100 Punkte – da wartet wohl jemand, bis die Filme im Pay-TV gesendet werden, ab 250 Punkten erkennt man den wahren Filmjunkie.
Und nun viel Spaß (und hey, nicht schummeln!)

In der Kommentarzeile dürft ihr eure Punktzahl hinterlassen. (Bitte nicht die Antworten … Das verdirbt den anderen den Spaß! 🙂
Zu gewinnen gibt es jede Menge Agenten T-Shirts und natürlich – falls jemand noch keinen hat – den aktuellen Super Schoppen Shopper. Auch die eine oder andere Überraschung ist dabei … aber das wird noch nicht verraten. 🙂 Ausgewertet wird am 10.01.2014. Danach geht nix mehr! 😉

Prost!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.