Weinkritik – Fluch oder Segen

Diese spannende Frage wurde am Dienstag, den 21. Februar 2012, im Eltvinum in Eltville diskutiert. 

 

Als Forumsgäste hatte Ulrich Bachmann (Eltvinum) eingeladen:

Mit Oliver Bock (FAZ, Rheingauer Weinschmecker),
Cordula Eich (Super Schoppen Shopper),
Giuseppe Lauria (Gault Millau WeinGuide),
Mark Barth (Wein- und Sektgut Barth) und
Nikolaus Graf von Plettenberg (Sektmanufaktur Schloss Vaux)

 

 

 

 

 

Die Stimmung war gut, das Publikum diskutierte lebhaft mit und dicke Luft gab’s nur wegen der abgeschalteten Klimaanlage und der vielen Menschen im Raum. Nach zweieinhalb Stunden wurde die gesellige Runde „zwangsbeendet“. Ausdiskutiert war da noch lange nicht! Im Gegenteil … eigentlich fing es gerade erst an, ein bisschen spannend zu werden!

Genügend Grund, sich in absehbarer Zeit noch einmal mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Und von mir aus darf man sich auch gerne ab uns mal gepflegt streiten, oder? 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.