Weinlese 42

Guten Morgen,

die Woche hat zwar erst angefangen und Feierabend ist auch noch lange nicht, wir freuen uns aber trotzdem über Anne-Maries Inspiration für heute Abend! 😉

 

 

Wer auch mal unser Etikett zieren möchte, darf seinen Vorschlag in der Kommentarzeile hinterlassen. Alle Veröffentlichungen werden belohnt! 😉

Wir freuen uns drauf!

 

2 Kommentare

  1. Hier noch einmal der selbe Kommentar für alle (aufgrund der Sichtbarkeitsproblematik von Facebook):

    Der Weinkelch ist ein silbner Brunnen, aus dem Wahrheit, wenn vorhanden, sei oft entsprungen

    Leider im original nicht von mir sondern von Shakespeare, dafür kommt zumindest die „freie“ Übersetzung von mir 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.