Was für ein Liebhaber bist du? (Wenn es um Wein geht …)

 

 

 

Interessantes Thema!

So interessant, dass The Wine Spectator ihm einen stinkelangweiligen Artikel gewidmet hat …

 

Und damit hätten wir dann auch schon unseren ersten Weinliebhabertypen gefunden! Jeder, der diesen anspruchsvollen Artikel zu Ende gelesen hat und findet, es habe sich gelohnt, darf ohne weiter nachzudenken in der folgenden Auswahl „A“ ankreuzen.  

A:

Ich bin ein Weinfreak. Ich trinke keinen Wein, ich verkoste ihn. Ich finde, dass das Kreieren von Wein eine Kunst ist. Wein ist keinesfalls lecker, sondern interessant. So wie meine Frau … Die ist modern und intellektuell und findet es aufregend, wenn man sie interessant findet. Aufregen kann sie sich jedoch, wenn jemand suggeriert, es könne ja auch interessant sein, wenn man sie lecker findet …

B:

Ich bin ein No-Nonsense Weintrinker. Ich trinke Wein, wenn Wein da ist und ich trinke Bier, wenn Bier da ist. Ab und zu trinke ich auch einen Cocktail … Blöd ist, dass man immer so viel Bier trinken muss, bis man beschwipst ist. Beim Wein geht das viel schneller! Dumm nur, dass einem die Säure dann so auf den Magen schlägt …

C:

Ich liebe den Wein, so wie ich das Leben liebe! Manchmal muss man kosten … aber wenn es gut schmeckt, muss man trinken. Es kommt schon mal vor, dass ein Wein mich so berührt, dass ich davon Tränen in den Augen bekomme. (Aber das sagt vielleicht nicht so viel … Wenn ET nach Hause geht, heule ich wie ein Schlosshund …)

D:

Ich? Ich bin, glaube ich, ein bisschen seltsam … Ich weiß ganz viel über Wein und ich trinke nur teuer. Wenn ich darüber nachdenke, warum mein Wein so teuer ist, denke ich an Hubschrauber. Naja, wenn ich an die Liebe denke, träume ich von einem Ventilator und wenn ich Hunger habe fallen mir sofort die alten Plattenteller ein. Bei mir dreht sich alles … Aber bloß kein Schraubverschluss!

😉

Hat schon jeder seine Wahl treffen können? Oder brauchen wir  noch E,F und G? 😉

Lebt euch aus! 😀

.
Schönes Wochenende.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.